TuS Johannland e.V. - Sportverein, Irmgarteichen, Hainchen, Werthenbach, Netphen

Fussballschule des VfL Bochum 1948 e.V. im Sommer 2016 beim TuS Johannland

Jessica Reuter, 24.11.2015
Aktuelles >>

VfL Bochum 1984 - FußballschuleVfL Bochum 1848 - Fusballschule

...im Sommer 2016 (12. bis 14. August) beim TuS Johannland

Wochenendcamps für Vereine

Anmeldung, Leistungen der VfL-Fussballschule, Kosten und weitere Informationen

Fußballvereine können die VfL-FUSSBALLSCHULE buchen und ein Wochenendcamp auf ihrem Vereinsgelände durchführen. Diese Camps stellen eine ideale Ergänzung zu den eigenen Trainingseinheiten dar und motivieren die Nachwuchskicker zusätzlich.

Bei den 3-Tages-Camps findet ein Zusammenspiel zwischen dem VfL Bochum 1848 und den Vereinen statt. Die Umsetzung der Camps erfolgt gemeinsam auf dem Sportgelände der Vereine mit den Trainern und Materialien der VfL-FUSSBALLSCHULE.

Die Jugendabteilung des TuS Johannland hat die Fussballschule des VfL Bochum für das Wochenende 12. - 14. August 2016 gebucht!

Die Anmeldung zu dem 3-tägigen Camp ist nach Absprache mit den Vereinen entweder über den unten aufgeführten Link oder direkt über die Homepage VfL Fussballschule (Link = Klick auf das obige Logo (Bild) des VfL Bochum, Fussballschule) und dann weiter auf 'Termine / Anmeldungen', möglich.

Link: http://fussballschule.vfl-bochum.de/termine/vereinscamps/anmelden/anmelden/event/tus-johannland-1978-ev-in-netphen-hainchen-116.html

 

Leistungen der VfL-Fussballschule an die Kinder

  • 4 Trainingseinheiten a 2 Stunden
  • Torwarttraining
  • Marken-Bekleidungsset einheitlich beflockt (Trikot, Hose, Stutzen)
  • Getränke zum Training
  • Mittagessen 
  • Kleine Überraschungspreise
  • Autogrammkarten der Trainer
  • Teilnahmeurkunde und Pokal
  • Gutschein für eine Eintrittskarte zu einem Heimspiel des VfL Bochum 1848
  • Eintrittskarte für das FORT FUN Abenteuerland
  • Möglichkeit zum Probetraining/Auswahlteam der VfL-FUSSBALLSCHULE
  • Vortrag bzw. Talkrunde mit Trainern, Eltern und Vereinsvertretern
  • Verlosung Einlaufkinder zu einem Heimspiel des VfL Bochum 1848

Kosten

Die Teilnahmekosten errechnen sich aus den jeweils angebotenen Leistungen, wie Sportbekleidung, Anzahl der Trainingseinheiten, Verpflegung der Teilnehmer, usw. (siehe Auflistung oben)

Ein 3-Tages-Camp mit 4 Trainingseinheiten, wie hier über den TuS Johannland angeboten, kostet nur: 99,48 EUR

 

Ablaufplan des Wochenendcamps beim TuS Johannland
 
Freitag, 12.08.2016
 
              bis 14:30 Uhr      Anreise zur Sportanlage des TuS Johannland
 
              ab 14:30 Uhr       Ausgabe der Sportbekleidung
                                        Begrüßung Teilnehmer und Eltern
                                        Vorstellung Trainerteam
                                        Fototermin
 
15:15 Uhr - 17:15 Uhr       1. Trainingseinheit
 
17:15 Uhr - 17:45 Uhr       Talkrunde (Trainerteam, Teilnehmer, Eltern, Verein)
 
             ca. 17:45 Uhr       Ende des ersten Tages
 
 
 
Samstag, 13.08.2016
 
                   09:45 Uhr      Treffpunkt auf dem Trainingsgelände
 
10:00 Uhr - 12:00 Uhr       2. Trainingseinheit
 
                  12:15 Uhr       Mittagessen
 
12:45 Uhr - 13:15 Uhr       VfL Bochum Fußballquiz
 
13:15 Uhr - 14:15 Uhr       Technikparcours
 
14:30 Uhr - 16:30 Uhr       3. Trainingseinheit
 
             ca. 16:30 Uhr       Ende des zweiten Tages
 
 
 
 
Sonntag, 14.08.2016
 
                  09:45 Uhr       Treffpunkt auf dem Trainingsgelände
 
10:00 Uhr - 12:00 Uhr       4. Trainingseinheit (inkl. Turnier)
 
12:15 Uhr - 13:00 Uhr       Siegerehrung, Pokalübergabe
 
 
alle Zeiten sind Ca.-Angaben, Änderungen vorbehalten.
 

Allgemeine Informationen des VfL Bochum zu der Entwicklung zu den Camps

Seit 2007 hat der VfL Bochum 1848 interessierten Nachwuchskickern die Möglichkeit angeboten, in den Ferien an Bobbis Bolztagen teilzunehmen. Bei jährlich vier bis fünf Terminen konnten Mitglieder des BobbiKlubs am rewirpowerSTADION an den viertägigen Fußballcamps teilnehmen.

Weil die Bolztage nahezu immer ausgebucht waren, hat sich der VfL Bochum 1848 dazu entschieden, das erfolgreiche Angebot deutlich auszuweiten. Unter der Leitung von Jürgen Holletzek wurde die VfL-FUSSBALLSCHULE gegründet. Sie richtet sich an alle fußballinteressierten Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren und bietet neben Feriencamps auch Angebote für Vereine und Unternehmen sowie ein spezielles Fördertraining an.
Die Weiterentwicklung des Konzepts liegt Christian Hochstätter, Sportvorstand des VfL Bochum 1848 sehr am Herzen. Er freut sich darauf, dass sich der Verein mit seiner Fußballschule zukünftig auch über die Stadtgrenzen hinaus präsentieren kann.
 
Neben der Verbesserung von Technik, Taktik und Koordination wird auch weiterhin viel Wert auf die Dinge gelegt, die auf und nicht zuletzt abseits des Platzes wichtig sind:
 
Teamfähigkeit, Fairplay, Respekt und viel Spaß.

Zurück